Info

Jahreshauptversammlung 2021

Zur Jahreshauptversammlung 2021 am 19.06.2021 konnte Vorstand Stefan Hell 20 Vereinsmitglieder an der Teichanlage Arberhütte begrüßen

Anschließend wurde festgestellt, dass zur Jahreshauptversammlung ordnungsgemäß eingeladen wurde. Die Beschlussfähigkeit wurde festgestellt. Die Tagesordnung wurde einstimmig angenommen.

Da Everett Eichinger verhindert war,  wurde das Protokoll der Jahreshauptversammlung von 2020 von Tanja Kaml-Bösl vorgelesen, zu dem es keine Einwände gab.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Einschränkungen waren im Berichtsjahr 2020 ausser der Jahreshauptversammlung und des Vereinsfischens keine weiteren Aktivitäten. Zum Jahresende 2020 waren 2 Austritte aus dem Verein zu bedauern. Weiter bedankte sich Stefan Hell bei der Tankstelle Buchinger, die in den letzten 4 Jahren den Kartenverkauf für den Verein übernommen hatten. Dieser hatte die ganze Zeit reibungslos funktioniert. Aufgrund veränderter Öffnungszeiten  der Tankstelle werden die Karten nunmehr in der Touristinfo Bayerisch Eisenstein verkauft, sowie am Wochenende über Stefan Hell. Dies funktioniert bisher auch einwandfrei. Die Information wurde auch über die Homepage bekannt gegeben. Um die Weiheranlage sowie den Besatz aus eigener Aufzucht kümmern sich weiterhin Max, Christian und Mathias. Auch dies funktioniert wunderbar und die Fischer finden immer sehr gepflegte Anlagen vor. Hier sprach Stefan Hell nochmal einen großen Dank aus. Der Besatz beider Teiche erfolgte im April, die Forellen werden aus der eigenen Aufzucht regelmässig nachbesetzt.

Der Kassenbericht von Thomas Hell zeigte eine solide finanzielle Basis für den Verein  trotz ausgefallener Veranstaltungen im Jahr 2020. Die Kassenprüfer Stefan Zitzelsberger und Helmut Gebert bescheinigten eine einwandfreie Kassenführung, so dass dem Kassier Entlastung erteilt wurde

Da aufgrund der Corona-Entwicklung noch nicht absehbar ist, wie größere Anlässe, Feierlichkeiten durchgeführt werden können, wurde in der Vorstandschaft beschlossen, am 15.8.21 ein Fischerfest „To Go“ anzubieten (10:00-14:00 Uhr), ausschließlich mit Fischspezialitäten sowie Kuchen.

Sollte ein Weihnachtsmarkt stattfinden, wird sich der Verein wieder mit einem Stand beteiligen.

Nachdem es keine Wünsche und Anträge gegeben hat, konnte Stefan Hell die Versammlung nach um 14:30 beenden.

 

 

f.d.P.: Tanja Kaml-Bösl

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.